Titel, Beschreibung & Tagging Tutorial

Du hast Zeit und Energie in Dein Design investiert und bist nun bereit, es zum Verkauf einzustellen. Da Du möchtest, dass Dein Produkt gesehen und gekauft wird kannst Du noch mehr tun, als es nur dem Zazzle Marktplatz hinzuzufügen!

Während es Millionen von Produkten auf Zazzle gibt, musst Du Deine Titel, Beschreibungen und Tags extra einzigartig machen, um aufzufallen!

Titel

Achte bei der Auswahl Deines Titels darauf, dass Du Wörter einfügst, die für das Design auch relevant sind. Denke daran, dass Titel die Suchrelevanz sowohl auf Zazzle als auch bei externen Suchmaschinen bestimmen; Die Wahl eines künstlerischen, weniger direkten Titels könnte es für Deine Kunden fast unmöglich machen, es zu finden.

Verwende Wörter, von denen Du glaubst, dass ein Kunde diese Wörter benutzen würde, um nach Deinem Design zu suchen , wie z. B. Thema, Farbe, Designelemente. Füge auch den besten Begriff hinzu, um das Produkt zu definieren, sei es "Hintergrund", "Wandteppich", "Kalender", "iPhone-Hülle" usw.

Der Titel eines Designs ist wichtig, um einem Design einen Kontext zu geben bevor ein Kunde es sieht. Zusätzlich kann der Titel eines Designs die Klickrate und die Position in den Suchergebnissen beeinflussen.

Beispiele

Guter Titel: Lustiges Papa T-Shirt

Sehr guter Titel: “Weltbester Papa” Lustiges Zitat T-Shirt

Tipps:

  • Betone das Design.
  • Wähle den besten Begriff für das Produkt, dass Du gestaltest.
    • Bsp: “Wandteppich” für Heimdeko oder “Hintergrund” für Events oder Parties
  • Für Zazzle sind beschreibende und präzise Titel auf jeder Seite sehr wichtig.
    • Frage Dich, nur an Hand des Titels, wie würde sich dieses Produkt von anderen Designs auf Zazzle unterscheiden?
  • Suchmaschinen können andere Inhalte verwenden, um Nutzern relevante Titel auf der Suchergebnisseite zur Verfügung zu stellen. Sei also nicht überrascht, wenn Dein Titel bei einer individuellen Suche anders angezeigt wird.
  • Beschreibe das Produktdesign in einfachen und suchbaren Worten.
  • Füge allgemeine Deskriptoren wie Farben und Mustern hinzu.
  • Platziere die Hauptdeskriptoren am Beginn des Produktdesigntitels basierend darauf, wie ein Benutzer nach Deinem Produktdesign suchen würde.
  • Kopieren und fügen nicht die gleichen Titel über mehrere Websites hinweg ein. Wenn Du dies tust, kannst Du Deine Chancen, in externen Suchmaschinen zu erscheinen, mindern.
  • Kopiere keine Titel von anderen Zazzle-Designern.
  • Kopiere nicht den gleichen Titel von einem anderen Design in Deinem Shop.
  • Vermeide doppelte Titel für ähnliche Designs, indem Du alternative Suchbegriffe hinzufügst.
    • Bsp: Wenn Du zwei Designs mit einem grünen Baum hast, nenne sie nicht "Grüner Baum 1" und "Grüner Baum 2".
  • Nenne Deine Produkte nicht "Gestalte etwas Eigenes", "Mache selbst" oder "Designe selbst" ohne weitere beschreibende Wörter zu beinhalten.
  • Nutze geeignete Phrases mehr als nur ein Wort.
    • 2-4 Wörter sind besser geeignet als ein Wort.
  • Vermeide Sonderzeichen wie Unterstriche (“_”) und Klammern (<>,{},[], ()).
  • Vermeide unnötige Stopwörter:
    • Und, die, der, das, oder, ein, eines, ein, ist, aber, wenn, dann, von, er, sie, wir, etc.

 

Beschreibung

Die Designbeschreibung wird als der Körper der Seite verwendet und ist, wo ein Designer einem potenziellen Kunden sagen kann, was sein Design einzigartig macht.

Zazzle ermutigt Dich, spezielle Details Deinem Design hinzuzufügen, die dem Kunden helfen, Deine Absicht zu verstehen und den Kunden zu verkaufen, warum er Dein Design über andere auf Zazzle kaufen sollte. Füge keine persönlichen Marken- oder Kontaktinformationen hinzu.

Die Qualität dieser Beschreibung spielt nicht nur eine Rolle dabei, wie ein Kunde Dich als Künstler versteht, sondern auch, wie Suchmaschinen Deine Seite sehen.

Beispiele

Gute Beschreibung: Ein witziges T-Shirt als Geschenk für einen Vater.

Bessere Beschreibung: Schenke dieses lustige T-Shirt dem "weltbestem Papa"! Großartig zum Vatertag oder als Geburtstagsgeschenk. Ein Gaggeschenk für alle Vaterfiguren in Deinem Leben.

Tipps:

  • Schreibe nur über das Design, nicht über das Design auf einem bestimmten Produkt.
  • Kopieren und fügen nicht die gleichen Beschreibungen über mehrere Websites hinweg ein.
  • Wir empfehlen 100-155 Charaktere, aber Du kannst natürlich noch mehr schreiben.
    • Beachte die Qualität der Beschreibung mehr als die Quantität.
  • Verwende Schlüsselwörter und Phrasen, aber schreibe für Deine Kunden, nicht für eine Suchmaschine.
  • Use human readable sentences, include keywords phrases that you put in your tags and title. Feel free to include other closely related phrase that might not have made it.
  • Schreibe menschenlesbare Sätze und verwende Schlüsselwörter, die Du in Deinen Tags und Titeln verwendest. Hier kannst Du andere verwandte Ausdrücke verwenden, die es vielleicht nicht in den Titel geschafft haben.
  • Erwähnen alle Farben, Muster und Formen.
  • Starte mit einer Aufmerksamkeits erregenden Anfang in Deiner Beschreibung, sodass Deine Kunden noch mehr über das Design oder weitere Produkte in Deinem Shop erfahren möchten. 
  • Erleichtere das Lesen und formatieren Deine Beschreibung in mehrere kurze Paragrafen. 
  • Erzähle eine Geschichte! Frage und beantworte die folgenden Fragen in der Beschreibung: 
    • Wodurch wurde Dein Design inspiriert?
    • Wieso passt dieses Design so gut auf dieses Produkt?
    • Für welche Gelegenheiten ist dieses Design passend?

 

Tags

Tags sind sehr wichtig um sicherzustellen, dass deine Produkte im Zazzle Marktplatz und in Suchergebnissen angezeigt werden. Es können maximal 10 Tags pro Produkt verwendet werden, aber diese sind genug um die relevanten Informationen hinzuzufügen, sodass Kunden deine Designs finden können.

Zusätzlich zum Produkttitel kannst du auch die Tags für die Zazzle-Suche auswählen. Diese Tags helfen Kunden deine Produkte im Zazzle Marktplatz zu finden. Wir raten dazu, zu erforschen, welche 10 Tags am besten zu deinen Produkten passen. 

Solltest du kein Experte im Taggen und Suchen sein, keine Sorge! Hier sind ein paar Tipps, wie du am meisten Potential aus deinen Tags rausholst und Kunden am Besten erreichst:

Do's und Don'ts

Do: Spiegele alle Stichworte aus deinem Produkttitel, die Kunden zur Suche verwenden würden, in deinen Tags wieder. Stichwörter, die im Produkttitel und in den Tags vorhanden sind, sind stärker als Stichworte, die nur im Titel oder den Tags vorhanden sind.

Beispiel: Dieser Produkttitel enthält die Worte "Glitter" und "Lila", welche auch in den Tags enthalten sind.

TitelKeychain.PNG

Tags.PNG

Do: Füge relevante Begriffe als Tags hinzu, damit dein Produkt in mehr Suchergebnissen erscheint.

Beispiel: Für eine Grußkarte mit dem Titel: "Modernes Frohe Weihnachten Foto", könntest du die Begriffe, "Weihnachten", "Foto" und "festliche" als Power Tags hinzufügen, um in Suchen wie "Weihnachten Fotokarte" oder "festliche Weihnachtskarten" aufzutauchen.

christmastags.PNG
Do: Stelle Nachforschungen an, welche Tags bei einer Google-Suche mit ähnlichen Produkten in Verbindung gebracht werden.

Do: Nutze Stichworte oder Sätze, die beschreibend und designspezifisch sind.

Hier sind ein paar hilfreiche Überlegungen, die bei der Auswahl von Tags und Stichworten für deine Produkte helfen können:

  • Thema des Designs - Blumen, Hund, Sonnenschein
  • Wie hast du dieses Design erstellt - Fotografie, Malerei, Vektorgrafie, Zeichnung
  • Thema oder Motto des Designs - Retro, Lustig, Politisch
  • Primärfarben und Muster des Designs - Rot, Punkte, Ovale
  • Text in dem Design - "I Love Texas"

Do: Füge relevante Farben den Tags nur hinzu, wenn diese für die Kundensuche und -Entscheidung wichtig sind.

Beispiel: Kunden, die nach pinken Hochzeitseinladungen suchen möchten sicher gehen, dass sie nur in - richtig! - pinken Hochzeitseinladungen stöbern. Die Farbe "Pink" in den tags zu erwähnen, hilft Designern, die pinke Hochzeitseinladungen anbieten.

Do: Setze bestimmte Sätze oder Phrasen in Anführungszeichen, die du als Tags verwenden möchtest, damit diese nicht in einzelne Worte zerteilt werden.

Beispiel: “selbst gestalten” und "deinem bild" ist in einzelne Worte unterbrochen

badtags.PNG

Do: Überprüfe deine Tags noch einmal bevor du dein Produkt zum Verkauf freigibst, um Schreibfehler zu vermeiden.

Don't: Verwende keine Tags und Stichworte, die irrelevant sind und nicht mit deinem Design zu tun haben. Diese werden als Spam angesehen und können dazuführen dass deine Designs und Produkte in den falschen Suchergebnissen auftauchen und von Kunden schlechter gefunden können und weniger gekauft werden.

Beispiel: Dieses Produkt ist eine Tasse, wurde jedoch getaggt mit "Schüssel"

tasse.PNG

bowltag.PNG

 Don’t: Verwende nicht Worte wie 'personalisiert,' 'gestaltbar,' oder ähnliche Stichworte und Tags, die auf die meisten Produkte in unserem Martkplatz zutreffen. Du kannst diese Worter aber in deinem Produkttitel oder in der Beschreibung verwenden.

personalised_.PNG

about_this_design.PNG

Versuche die folgenden Stichwörter in deinen Tags zu vermeiden: Ausrüstung, gestaltbar, erstelle, Geschenke, Geschenk, Geschenkideen, Produkte, Artikel, Personalisiert, Personalisiere, personalisierbar, gestaltbar, individuelle, individuell, handgefertigt, handgemacht, mache dein Eigenes, erschaffe dein Eigenes, Gestalte dein Eigenes, Designe

Don’t: Füge keine ähnlichen Stichworte oder zusätzliche Stichworte hinzu um die Suchergebnisse zu beeinflussen.

Beispiel: Die Stichworte "Irland Andenken" und " Irland Erinnerungsstücke" haben keinen Einfluss darauf, wo deine Produkte in den Suchergebnissen für "Irland" auftauchen.

 

 

irelandtags.PNG

Die letzte Version unserer AGBs wurde am 25 September 2014 veröffentlicht. Als Teil dieser Bedingungen überprüft Zazzle aktiv Designer, die Spam Tags verwenden und geht aktiv und ernsthaft dagegen. Dies kann dazu führen, das Designs gelöscht werden oder sogar Einnahmen zurückgezogen werden. Stelle daher sicher, dass deine Tags relevant für dein Produkt und Design sind und keine irreführenden Informationen beinhalten. Weitere Informationen findest du in unseren AGBs.

F.A.Q :

Wie viele Tags sind erlaubt?

Zehn Tags sind erlaubt, die dir helfen, deine Produkte in den relevanten Suchergebnissen auf Zazzle anzuzeigen.

Wie verwendet Zazzle diese Tags?

Zazzle verwendet diese Tags um deine Produkte Kunden beim Suchen in unserem Suchfeld anzuzeigen.

Was sind Tags?

Tags sind Stichworte, die du deinen Produkten hinzufügst, damit Kunden deine Designs im Zazzle Marktplatz finden können. Tags können Wörter sein, die das Designthema, -konzept, -farben, -texten und mehr beschreiben.

Wie füge ich einen Tag hinzu?

Du kannst einen Tag auf der "Artikel für den Verkauf einstellen"-Seite hinzufügen, indem du unter der Tags Option auf den "Tag(s) hinzufügen" Button klickst. Du wirst sofort dort deine Tags sehen. Sobald dein Produkt freigeschaltet ist, kannst du deine Tags bearbeiten, während du eingeloggt bist und auf "Bearbeiten" klickst.

Ich habe mehr als einen Tag für ein Produkt. Wie füge ich diese hinzu?

Du kannst mehre Tags hinzufügen, indem du diese mit Kommata abtrennst und dann auf "Tag(s) hinzufügen" klickst. Zum Beispiel, wenn dein Produkt ein Bild eines lustigen Labradors enthält, kannst du die Tags folgendermaßen hinzufügen: lustig, hund, Labrador. Du kannst diese auch einzeln hinzufügen.

Kann ich auch Sätze oder Satzteile als Tags verwenden?

Ja, Tags können auch in mehreren Worten und Satzteilen angezeigt werden, wenn diese in Anführungszeichen gesetzte wurden. Sätze sollten nicht länger als 5 Wörter sein. Zum Beispiel, wenn dein Produkt ein Bils der Golden Gate Brücke in San Francisco beinhaltet, kannst du folgende Satzteile verwenden: 'Golden Gate Bridge,' 'San Fransisco'.

Kann ich Tags nachträglich verändern?

Ja, du kannst Produkttags so oft du möchtest verändern und anpassen, wenn du eingeloggt bist. Sobald du etwas verändert hast, werden deine neuen Tags schon bald in den Marktplatz Suchergebnissen sichtbar sein.

 

Gibt es auch eine Mindestanzahl?

Ja, ein Produkt muss mindestens einen Tag haben.

Wie verwendet Zazzle diese Tags? Werden alle Tags berücksichtigt?

Zazzle verwendet diese Tags, damit dein Produkt im Zazzle Marktplatz und durch externe Suchmaschinen wie Google gefunden werden kann. 

Wieviele meiner Tags werden auf der Produktseite angezeigt?

Alle Tags, die du einem Produkt hinzufügst, werden auf der öffentlichen Produktseite angezeigt.

Gibt es Charakter- oder Wortbegrenzungen für Tags?

Ja, individuelle Tags müssen mindestens 3 Charakter haben und Sätze ein Maximum von 5 Wörtern.

Zum Beispiel, die folgenden Tags sind nicht nicht verwendbar, da sie nicht an die Charakter- und Wortbegrenzungen angepasst sind: My, If, R, u, 'San Francisco Bay Area Tennis Association.'

Diese Tags sind jedoch akzeptiert: 'My Dog,' 'San Francisco Bay Area Tennis,' 'I heart u,' 'cat.'

 Wie lösche ich einen Tag?

Bewege deine Maus über einen Tag, du wirst einen x Button sehen. Klicke diesen, um den Tag zu entfernen.