Artikelsichtbarkeit

Ihre zum Verkauf angebotenen Artikel auf Zazzle sind auf eine von drei Sichtbarkeitsstufen eingestellt:

  1. Öffentlich (für jeden sichtbar) - Ihr Artikel kann von jedem Zazzle-Besucher gesehen werden und erscheint in Suchergebnissen und in Ihrem Shop. Diese Option bietet maximale Exposition und ist die beste Einstellung für Produkte, die Sie verkaufen wollen.
  2. Verborgen (nur von Ihnen sichtbar) - Ihr Artikel erscheint nicht auf dem Zazzle-Marktplatz. Er kann nur von Ihnen gesehen werden und nur dann, wenn Sie bei dem Shop, der den Artikel enthält, angemeldet sind. Dies ist in mehreren Situationen sinnvoll, wie z. B. für saisonale Produkte, oder für den Aufbau einer gesamten Artikelserie, bei der alle Artikel auf einmal neu vorgestellt werden.
  3. Nur Direkt/API - Ihr Artikel erscheint weder auf dem Zazzle-Marktplatz, noch in einem Shop oder in einem RSS-Feed. Er kann nur über externe Links oder API-Integrationen eingesehen werden. Diese Option wird meist von erfahreneren Benutzern verwendet, die es vorziehen, einen Store auf Ihrer eigenen Domain zu haben.