Prozentsätze für Lizenseinnahmen und Empfehlungsprovisionen

Zazzle hat einen Standard- und Maximalprozentsatz für Lizenseinnahmen für jede Produktsorte. Designer können den Lizensprozentsatz für ihre Einnahmen überall im Berich des Standard- und Maximalprozentsatz ansetzen. Zazzle zahlt auch eine Empfehlungsprovision für jeden Produkttyp.

Die derzeitigen Raten sind:

--Die Standardlizensrate liegt bei 5% für alle Produkte

--Die maximale Standardrate liegt bei 99% auf alle Produkte (ausgenommen Zazzle Heart Produkte mit einer Rate von 5%)

--Die Empfehlungsprovision liegt bei 15% für alle Produkte.

Zazzle ändert diese Raten von Zeit zu Zeit, diese Seite wird entsprechend aktualisiert.

Zazzle zahlt keine Empfelungsprovisionen innerhabl der folgenden US-Bundesstaaten (wie durch die Versandadresse des Käufers/der Verkäufern und die Rechnungsadresse des Empfehlers/der Empfängerin festgestellt wird). Diese Liste kann von Zeit zu Zeit abgeändert werden:

  • Connecticut
  • Illinois
  • Michigan
  • Missouri
  • New Jersey
  • North Carolina
  • Pennsylvania
  • Vermont
  • Ohio

Wenn deine bei Zazzle hinterlegte Rechnungsadresse innerhalb einem dieser Staaten liegt erhälst du keine Empfehlungsprovisionszahlungen für Verkäufe innerhalb dieses Staates. Empfehlungsprovisionen für Käufe mit einer Versandadresse außerhalb deines Staates sind nicht betroffen.