Troubleshooting für die häufigsten Probleme und Fehlermeldungen auf der Zazzle Website

95% der Seitenfehler, 404 Fehlermeldungen, Java & Flash Fehlern und andere Sicherheits- und Kompatibilitätsproblemen die bei der Nutzung unserer Seite auftreten können durch die folgenden 4 einfachen Schritte behoben werden.

 

Falls Du ein Anliegen bezüglich zur Designseite und den Funktionen der Website hast, ist dieser Hilfeartikel wahrscheinlich nicht der richtige für Dich.
Bitte gib in diesem Fall neue Stichwörter im Suchfeld ein oder kehre zur Titelseite des Hilfebereiches zurück, indem Sie auf das Zazzle-Logo klickst.

1. Benutze die aktuellen Versionen der Browser, die von Zazzle unterstützt werden

2. Entfernen Deine im Browser gespeicherten Privatdaten und lösche Cache & Cookies  

3. Änder die Sicherheits- & Pop-up Blocker-Einstellungen in Deinem Browser

  • Stelle die Sicherheitstufe auf "Mittel" oder "Standard" um
  • Fügen Zazzle.de, Zazzle.at, Zazzle.ch oder die Zazzle Seite, die Du verwendest zur Liste der vertrauten Websiten hinzu
  • Schalte Deinen Pop-up Blocker aus
  • Füge azzle.de, Zazzle.at, Zazzle.ch oder die Zazzle Seite, die Du verwendest zur Liste der Webseiten hinzu, bei denen Pop-Up-Seiten angezeigt werden können
  • Schalte sämtliche Spam-Blocker aus

4. Starte Deinen Computer neu

Ein verlangsamter Computer wird bei der Nutzung der vollen Webseitenfunktionen Probleme bereiten. 


Wir empfehlen nachdrücklich die Befolgung der oben angezeigten Anweisungen, um sicherzustellen, dass Dein System optimal für die Nutzung der Website konfiguriert ist. Die Befolgung dieser Anweisung verhindert auch einen Großteil der Probleme, die durch Browserkompatibilitätskonflikte, Sicherheitseinstellungen oder Flash Plug-In Problemen verursacht werden.

Falls Du Fragen bezüglich dieser Anweisungen hast oder weitere Probleme hast oder mehr Hilfe benötigst, kannst Du jederzeit unser Kundenserviceteam kontaktieren.