Wie viele öffentliche Produkte kann ich haben?

Designer können 100.000 Produkte veröffentlichen. Wenn Du mehr als diese Anzahl veröffentlichst, wird unsere Automatisches Produkoptimierungssystem automatisch die weniger erfolgreichen Designs (mit wenigen Klicks, keine Verkäufe und/oder die ältesten Veröffentlichkeitsdaten) "verbergen". Wir haben dieses Update eingeführt, um die Kundenerfahrung auf Zazzle zu verbessern und sicherzustellen, dass wir immer die besten, neusten und qualitativ hochwertigsten Designs anzubieten. Das wird Dir auch helfen, Deinen zRank zu verbessern.

Diese Optimierung passiert regelmäßig (täglich), daher musst Du Dich darum nicht kümmern. Während Du Designs hinzufügst und wieder löscht, wird Zazzle automatisch die weniger beliebten Produkte "verbergen". Du kannst diese Designs natürlich jederzeit selbst wieder öffentlich schalten - die Designs bleiben in Deinem Konto, außer Du löscht sie selbst.

 

FAQ: 100.000 Produkte

Q: Bedeutet das 100.000 Produkte pro Shop oder pro Account?

Die 100.000 Produkte-Grenze ist pro Konto bzw Steuernummer. Wenn Du mehr als ein Konto mit einer Steuernummer hast, gelten die 100.000 Produkte für alle Konten insgesamt. Wenn Du Produkte hast, die "verborgen" werden und weniger als 15 Monate alt sind, überprüfe bitte, ob Dein Gesamtkonto über 100.000 Produkte umfasst. Wenn dies der Fall ist, verbergen wir die nicht verkauften, am wenigsten verbreiteten Produkte, unabhängig von dem Datum, an dem sie bearbeitet/veröffentlicht wurden, bis das Limit erreicht ist.

 

Q: Was ist, wenn ein Designer mehr als 100.000 Produkte hat, die alle mindestens eins von den drei automatischen Produktoptimierungskriterien erfüllen?

Wir werden anfangen, die nicht verkauften, am wenigsten verbreiteten Produkte zu verbergen, unabhängig von dem Datum, an dem sie bearbeitet oder veröffentlicht wurden, bis das Limit erreicht ist.

 

Q: Wenn ein Produkt "verborgen" ist und ich es bearbeite, wird es automatisch wieder veröffentlicht?

Leider nein! Du musst etwas verändern und das Produkt wieder auf "sichtbar" schalten.

Wenn Du die 100.000-Produktgrenze überschreitest (beispielsweise 150.000) und wir 50.000 Produkte ausblenden, wird automatisch das Limit von 100.000 Produkten beibehalten. Wenn Du Dich dann entscheidest, dass 30.000 dieser Produkte gelöscht und 70.000 übrig bleiben sollen, werden 30.000 Produkte von Zazzle nicht automatisch für Dich eingeblendet, sodass Du bei 100.000 liegst. Wenn wir etwas verbergen, kann es nur dann wieder "öffentlich" werden, wenn der Designer es manuell ausführt.


Q: Wie sehe ich die "verborgenen" Produkte?

Wenn Du dich auf Deiner Produktseite befinden, kannst Du mithilfe eines neuen Pulldown-Menüs "Sichtbarkeit" nach "Verborgen" sortieren.

Q: Wie schalte ich Produkte wieder auf "öffentlich"?

Klicke auf die Dropdown-Liste "Aktionen" unter einem Produkt, um die Produktauswahl zu öffnen. Klicke dann auf „Zusatzinformationen“ und wähle unter Produktsichtbarkeit „Öffentlich“ aus.