Lieblingsdesigns mit Zazzle's Kollektionen organisieren und teilen

Kollektionen mit Deinen Lieblingsdesigns auf Zazzle zu erstellen ist eine tolle und einfache Art viele Produkte gleichzeitig mit Deinen Freunden, Followern und Kunden zu teilen oder Deine Produkte in verschiedene Themenabteilungen und für bestimmte Anlässe zu organisieren. Du kannst einfacher auf einander abgestimmte Produkte in Deinem Shop verkaufen, wenn diese in Kollektionen sortiert sind.

Collections1.PNG

*Kollektionen von 'appleandsun'

Ein Produkt einer Kollektion hinzufügen:

  1. Stöbere durch Zazzle und finde etwas Interessantes.
  1. Klicke auf den Button mit drei horizontalen Streifen, der erscheint, wenn Du den Cursor über das Produkt hälst oder klicke auf den gleichen Button auf der Produktseite.

Collections2edited.png

  1. Wähle die Kollektion aus, zu der Du dieses Produkt hinzufügen möchtest oder erstelle eine neue Kollektion in dem gleichen Fenster.
  1. Das ist alles! Du kannst so viele Produkte wie Du möchtest zu dieser Kollektion hinzufügen bis sie die perfekte Auswahl an koordinierten Produkten für ein bestimmtes Event oder ein Thema enthält. Du kannst durch Deine Kollektionen stöbern, wenn Du in Deinem Profil auf Kollektionen klickst.
  1. Sobald Du eine Kollektion erstellt hast, füge gute Tags und eine Beschreibung hinzu, damit Deine Kunden sofort die Produkte finden können, nach denen sie suchen. Klicke einfach auf 'Bearbeiten' in Deinen Kollektionen, um alle wichtigen Informationen hinzuzufügen.
  1. Wir haben es ganz einfach gemacht Deine Lieblingskollektionen zu teilen. Klicke einfach auf den 'Teilen' Button und wähle aus, wie Du Deine Kollektion teilen möchtest. 

CollectionsShare.PNG

Kollektionen bieten viele Vorteile für Zazzle Designer und Partner: 

  • Kollektionen können Produkte von verschiedenen Shops und Herstellern enthalten.
  • Im Gegensatz zu Shopkategorieren kann das gleiche Produkt in verschiedenen Kollektionen existieren.
  • Kollektionen können in einem oder mehreren Shops angezeigt werden.
  • Kollektionen können nur für Dich sichtbar sein (Privat) oder für alle öffentlich angezeigt werden (Standardeinstellung).
  • Kollektionen können ein großes Bannerfoto und eine Beschreibung haben, welche sie noch attraktiver für Kunden machen. Erzähle Deinen Kunden, wieso Deine Kollektion die Beste ist!
  • Produkte können innerhalb einer Kollektion beliebig angeordnet und sortiert werden. Einfach klicken und an einen neuen Ort ziehen!
  • Kollektionen können per E-Mail, auf soziale Medien oder durch einen Link auf einem Blog oder einer Webseite geteilt werden.

Das Gefällt Mir-Herz

Wenn Du noch keine bestimmte Idee im Kopf hast sondern einfach nur Deine Lieblingsprodukte abspeichern möchtest, kannst du dies auch ohne eine Kollektion tun. Durch das "Gefällt Mir-Herz" werden alle "geherzten" Produkte gesondert gesammelt, damit Du sie alle an einem Ort wiederfinden kannst, egal wo auf der Webseite Du sie gefunden hast.

Um etwas zu 'herzen', klicke ganz einfach auf den Herz-Button in den Suchresultaten oder auf das gleiche Herz auf der Produktseite. Du kannst all diese Produkte in Deinem Profil wiederfinden, klicke dazu einfach auf "Was mir gefällt" in Deinem Profil oder im Drop-Down-Menü im Kopfteil der Seite.

Produkte in den Suchresultaten 'herzen':

 Collections3edited.png

 

Von der Produktseite aus einer Kollektion hinzufügen oder auf "Gefällt mir" klicken:

 

Collections4edited.png

Du kannst Deine Kollektionen und 'Was mir gefällt' durch das Drop-Down-Menü auf Deinem Profil ansehen. Dort kannst du auch deine Kollektionen bearbeiten und die Einstellungen verändern.

Collections5edited.png

 

Collection6edited.png

Do's und Don'ts:

Kollektionen Do’s

  • Kreiere Kollektionen mit ausgewählten Produkten, die zu dem gleichen Event, Thema, Produkttypen oder Anlass gehören.
  • Füge Deiner Kollektionen ein Bannerfoto und eine detailierte Beschreibung hinzu, damit sie einfach zu finden ist und für sich spricht.
  • Gib Deinen Kollektionen eindeutige und beliebte Tags, damit sie den Inhalt so gut wie möglich beschreiben. 
  • Kleinere und fokussierte Kollektionen machen das Stöbern einfacher.

 Kollektionen Don’ts

  • Kreiere keine großen Kollektionen mit Produkten, die nicht zu dem gleichen Thema gehören.
  • Füge nicht die gleiche Kollektion zu all deinen Shops hinzu, wenn die Produkte nicht genau zu den Produkten in Deinem Shop passen.
  • Verwende keine Fotos mit niedriger Auflösung, die Texte oder andere Informationen (Links, Telefonnummer, Soziale Medien, etc.)